PKW Bergung mit Personensuche

20140629PKWBergnaheGieblkleinAm Sonntag, dem 29. Juni 2014 wurde die Feuerwehr Wolfsbach um 01.56 Uhr zu einer PKW-Bergung alarmiert.

Beim Eintreffen am Unfallort wurde der Einsatzleiter, von der bereits anwesenden Polizei darüber informiert, dass der Lenker bei ihrem Eintreffen davonlief. Daraufhin wurde ein Teil der Mannschaft zur Personensuche, in Zusammenarbeit mit einer zweiten Polizei-Streife, abgestellt. Die restlichen Mitglieder bargen den PKW mittels Seilwinde aus dem Graben, welcher dann auf Anordnung der Polizei gesichert abgestellt wurde. Bereits nach kurzer Zeit wurde der Lenker schlafend von der Feuerwehr in der Nähe der Unfallstelle gefunden und an die Polizei übergeben.

Eingesetzte Kräfte: TLF 3000 und LFA-B mit 11 Mitgliedern

Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Copyright © 2018 FF Wolfsbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Free Joomla Templates designed by Web Hosting Top