Hochwasser-Einsatz in St. Georgen/Reith

20140516KHDEinsatzkleinAm Freitag, dem 16. Mai 2014 wurde die Feuerwehr Wolfsbach um 9.57 Uhr zu einem KHD Einsatz in St. Georgen am Reith alarmiert.

Am Parkplatz bei der Fa. Lisec trafen sich dann Fahrzeuge der 3. Katastrophenhilfsdienstbereitschaft um gemeinsam nach St. Georgen zu fahren, die waren die Feuerwehren Aschbach, Goldberg, St. Peter/Au, Seitenstetten/Markt, Weistrach und Wolfsbach. Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurden die Gruppen über das Ortsgebiet aufgeteilt und jeder erhielt Aufgaben zugeteilt. Unsere erste Aufgabe war das Sichern eines Pelletstank im Keller eines Einfamilienhauses, welches durch das Errichten eines Sandsackverbaus und abdichten eines Schachtes geschafft werden konnte. Nach einer Stärkung zu Mittag, zu dem die Gemeinde St. Georgen einlud ging es zum nächsten Einsatzort. Bei einem Einfamilienwohnhaus am Marktplatz drohte das Wasser die Wohnräume im Erdgeschoss zu überfluten, bei diesem Objekt wurden die örtlichen Einsatzkräfte abgelöst, da diese bereits seit den Nachstunden im Einsatz standen. Hier konnte der Rückgang des Wasser, welches Hauptsächliche von den Bergen kam, beobachtet werden und so konnten weitere Pumpen in Stellung gebracht werden und das Wasser abgepumpt werden. Nach einer kurzen Lagebesprechung um 18.00 Uhr wurden wir dann wieder von den Mitgliedern der Feuerwehr St. Georgen/Reith abgelöst und nach einer kurzen Stärkung ging es wieder nach Hause, um 20.15 Uhr konnten wir die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Eingesetzte Kräfte: LFA-B und 5 Mitglieder

Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Copyright © 2018 FF Wolfsbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Free Joomla Templates designed by Web Hosting Top