PKW Bergung L88 nähe Plankenboden 7

20130314PKWBergungkleinAm Donnerstag, dem 14. März 2013 wurde die Feuerwehr Wolfsbach um 10.00 Uhr zu einer PKW Bergung alarmiert. Eine PKW-Lenkerin war mit Ihrem Fahrzeug bei den winterlichen Verhältnissen von der Fahrbahn abgekommen und über eine ca. 7 Meter hohe Böschung gefahren und blieb dann aufgrund der Beschädigungen an Fahrzeug in einem kleinen Wald stecken. Das Fahrzeug wurde mittels der Seilwinde wieder auf die Straße gezogen, erschwert wurde der Einsatz durch den Schneefall und den Starken Verkehr auf der L88, bzw. aufgrund der Überschätzung von so manchen Fahrzeuglenkern. Nach rd. 1 1/2 Stunden konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte: 5 Mitglieder mit TLF 3000

 

Um 12.45 Uhr wurde die Feuerwehr Wolfsbach zu einem weiteren Einsatz alarmiert, ein LKW war lt. Alarmierung im Kreuzungsbereich L88 – Richtung Giebl hängen geblieben, beim Eintreffen am Einsatzort hatte sich der LKW aus seiner misslichen Lage selbst befreit und so konnte die FF Wolfsbach nach 30 Minuten wieder einrücken.

Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Copyright © 2018 FF Wolfsbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Free Joomla Templates designed by Web Hosting Top