Feuerwehr zieht Bilanz für 2018

20190120JHVAm Sonntag, dem 20. Jänner 2019, fand die Jahreshauptversammlung der FF Wolfsbach im GH Karan statt.

Bei dieser Versammlung konnte Kommandant VR Florian Kammerhuber unseren Bürgermeister Josef Unterberger, Vize-Bgm. Mag. Josef Wagner, UA-KDT HBI Hubert Schwarz, das Kommando der FF Meilersdorf und insgesamt 57 Mitglieder der Feuerwehr Wolfsbach begrüßen.

---------------------------------

Ein kleiner Rückblick über das Jahr 2018:

Die Feuerwehr hatte 10 Brandeinsätze, 10 Bandsicherheitswachen und 76 technische Einsätze zu bewältigen. Es wurden bei diesen 96 Einsätzen von 356 Mitgliedern 994 Einsatzstunden geleistet.
Insgesamt wurden im vorigen Jahr 9.243 Stunden von 2.243 Mitgliedern bei 553 Tätigkeiten (Übungen, Einsätze etc.) für die Feuerwehr aufgewendet.
Der Mitgliederstand beträgt per 31.12.2018: 62 Aktive, 3 Jugendliche und 18 Reservisten.

Neben Einsätzen und Übungen gab es im vergangenen Jahr einiges zu tun.
Im Februar 2018 wurde unsere „Pumpe“ wieder auf Vordermann gebracht! Nach der Anschaffung des HLF 3, in welches ein Teil der Geräte (Technische Geräte, Hydraulisches Rettungsgerät, usw.) umgeladen wurden, war im LFA-B Platz frei. Aus diesem Grund haben wir uns bereits vor längerer Zeit entschieden, den neuen Atemschutzkompressor in dieses Fahrzeug einzubauen.
Die Sanierung des Garagenbogens wurde in den Sommermonaten durchgeführt. Im Keller wurde mit dem Umbauarbeiten begonnen, damit ein Atemschutzraum errichtet werden kann.

Unsere Jugendmitglieder absolvierten im Frühjahr den Wissenstest. Des Weiteren haben Rene Krieger und Johannes Falkensteiner erfolgreich das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold abgeschlossen. Die Teilnahme am Jugendlager war mit viel Spaß verbunden und die Bewerbe konnten erfolgreich durchgeführt werden. Im Herbst wurde schließlich noch das Abzeichen Feuerwehrtechnik durchgeführt.

---------------------------------

Folgende Mitglieder erhielten das Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens:
40 Jahre: Berndl Josef, Fuchsberger Rudolf, Löckinger Rudolf,
50 Jahre: Wagner Josef
Ausbilderverdienstabzeichen in Silber: Hinterbuchinger Hubert
Verdienstzeichen NÖ LFV / 2. Klasse in Silber: Kammerhuber Florian
Verdienstzeichen NÖ LFV / 3. Klasse in Bronze: Fellner Kerstin

Es konnten wieder einige Beförderungen ausgesprochen werden. Unter anderem wurde Fabian Pils zum Stv. Leiter des Verwaltungsdienste ernannt und Manuel Klingersberger übernimmt das Sachgebiet Ausbildung.

EFARZT Dr. Wolfgang Moser wurde in den Reservestand überstellt. Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit bei der Feuerwehr wurde ihm vom Kommandanten ein kleines Geschenk überreicht.

Abschließend möchten wir uns bei allen bedanken, die uns das ganze Jahr über unterstützt haben. Dies zeigt uns immer wieder, dass die Feuerwehr ein wichtiger Faktor in der Gesellschaft ist!

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit.

 

Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Copyright © 2019 FF Wolfsbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Free Joomla Templates designed by Web Hosting Top